Insolvenzen - Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Insolvenzen


Derzeit laufende Verfahren:

Nachfolgend ( 500 501 502 503 504 505 510 511 512 513 514 515 ) finden Sie eine Liste der derzeit hier bearbeiteten Insolvenzverfahren.

Einsicht nehmen können Sie als Gläubiger oder Schuldner. Den Zugangscode entnehmen Sie bitte Ihrer Gläubigerzustellung

Die Quotenerwartung " 0 " besagt, dass die Insolvenzgläubiger nicht mit einem Ausgleich rechnen können, allerdings schließt dieses nicht aus, dass Quoten auf Masseverbindlichkeiten beglichen werden. Dieses wird auch im Regelfall der Fall sein.
100 % besagt, dass Insolvenzforderungen der Rangstufe 0, also einfache Insolvenzforderungen nach Abschluss nicht mehr offen sind.
Das Kürzel " RSB " bedeutet, dass die Restschuldbefreiung beantragt wurde. Wenn das Verfahren ansonsten keine Eintragung aufweist, ist davon auszugehen, dass sich der Schuldner im eigentlichen Restschuldbefreiungsverfahren befindet.

Das angegebene Datum bezeichnet das Ende der Wohlverhaltensperiode, in den Verfahren vor Juli 2014. In neuen Verfahren wird aufgrund der wechselnden Verfahrensdauer nur ein Kreuz vermerkt.

Auch der voraussichtliche Abschluss des Insolvenzverfahrens kann im Allgemeinen nur sehr unbestimmt vorausgesagt werden. Mehrfache Änderungen im Laufe eines Insolvenzverfahrens sind insoweit nicht ungewöhnlich und nicht zu vermeiden.

Im übrigen ist festzuhalten, dass Verfahren mit meiner Bestellung zum Insolvenzverwalter in die Liste aufgenommen werden. Auskünfte zu bloßen Insolvenzantragsverfahren können aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht erteilt werden. Eine Aufnahme in die Liste verbot sich daher. Die Verfahren werden mit Ablauf des Kalenderjahres, welches dem Abschluss bzw. dem Zeitpunkt der letzten Quotenverteilung folgt, aus der Liste gelöscht.

Ich bitte um Verständnis dafür, dass ich angesichts der Vielzahl der Gläubiger darauf verweisen muss, dass ich generell zur Beantwortung von allgemeinen Einzelanfragen nicht verpflichtet bin.

Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben wird nicht übernommen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü